White Chocolate Cheesecake

Der letzte Beitrag liegt schon etwas länger zurück. Dafür lohnt es sich diesen Cheesecake sich so richtig schmecken zu lassen. Zutaten: 200 g Butterkekse 140 g geschmolzene Butter 400 g weiße Kuvertüre 125 g Créme Fraîche 600 g cremiger Frischkäse 250 g Quark 125 g Joghurt Saft und Abrieb einer Zitrone 3 Packungen Schoko-Waffelrollen 200 g Sahne 2 BIO Zitronen 50 Read More →

Marzipan Spritzgebäck

Ich und Spritzgebäck das ist ja so ne Story für sich alleine… Aber diese Marzipan Spritzgebäck geht so flott und ist so unglaublich lecker. Zutaten: 150 g Marzipan- Rohmasse 30 g Zucker 1 Eiweiß 1 Priese Salz Zubereitung: Marzipan in kleine Stücke schneiden und in eine Rührschüssel geben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit den Read More →

GoldundSilberkuchen

Ein grandioser trockener Kuchen den ich von Freundes Freunden in einem ruhigen Örtchen an der Elbe kosten durfte. Bei den eigengut – Jungs. Gold- und Silber nennt er sich, weil die Schichten aussehen als ob es Gold und silbrig im Kuchen wäre. Ich finde Ihn dadurch optisch echt Gigantisch. Und am besten am Vortag backen, Read More →

kokoswölkchen

Heute möchte ich euch ein Rezept aus dem Kochbuch „Das Kreolische Kochbuch“ vom Verlagshaus Jacoby & Stuart schmackhaft machen. Welches mir das Verlagshaus Jacoby & Stuart kostenfrei zu Verfügung gestellt hat. Was ist den überhaupt die kreolische Küche? „Die kreolische Küche gibt es vielerorts auf der Welt, das Wort kreolisch bezeichnet die variantenreiche Mischung unterschiedlicher Read More →

Spargel02

Ich bin grad mitten in der Spargelzeit, ihr auch? Bislang hab ich immer Sauce Hollandaise aus dem Päckchen genommen… weil ich mir dachte, da kann schon mal nix schief gehen. Als ich aber festgestellt habe, dass es ziemlich einfach ist… mir es sofort gelungen ist ohne das es ausflockt war ich restlos begeistert. Deswegen kommt Read More →

Nahaufnahmemilchreisauflauf

Jetzt melde ich mich auch zum ersten mal im Neuen Jahr zurück. Ich hoffe Ihr seid alle gut rein gekommen und habt den ersten Monat gut verbracht. Meine Küche steht so halb, aber das würde ich euch gern in einem eigenen Beitrag erläutern. Gerade bei dieser Kälte isst man doch gern etwas warmes. Und eines Read More →

Post Navigation